Weiterbildung zum Techniker mit modernem Lernmanagementsystem

Das Lernmanagementsystem für die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker bei iQuando ist mehr als nur eine Lernplattform und eine digitale Dokumentenablage!

Viele Anbieter von Technikerweiterbildungen bieten ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern lediglich eine Online-Lernplattform mit etlichen Skripten und Inhalten als pdf-Dokumente und einige Lernvideos oder Präsentationen. Teilweise wird auf diesen Lernplattformen noch das Prüfungswesen abgebildet und Chats oder Foren angeboten.

Neue Dimension des Lernens

Bei iQuando hingegen tauchen Sie ein in eine neue Dimension des Lernens: Mit interaktiven, digitalisierten Lerninhalten und Lernvideos verbunden mit Übungs- und Lösungsdateien für industrieübliche Software. Die Lerninhalte sind in Lektionen unterteilt und so aufbereitet, dass die Studierenden auch in kleinen Lerneinheiten lernen können. Ergänzt werden die Lektionen durch Lernkontrollfragen mit direktem Feedback, um das Erlernte zu überprüfen und zu festigen.

Das Lernen managen

In unserem Lernmanagementsystem haben Sie stets Ihren eigenen Lernfortschritt im Blick und das auf allen Ebenen: Bei Lektionen ebenso wie bei den Themenblöcken für die kommenden Präsenzveranstaltungen und auch bei den einzelnen Modulen im Semester. In Lektionen merkt sich das Lernmanagementsystem die Stelle, an der Sie beim Lernen stehen geblieben sind. So können Sie beruhigt eine Pause einlegen und müssen sich nicht merken, wo Sie stehengeblieben sind. Dies funktioniert selbstverständlich nicht nur am PC oder Laptop, sondern ist auch mit der App für Smartphone und Tablet synchronisiert.

Für die Vorbereitung auf Prüfungen können Sie sich mit wenigen Klicks Ihren eigenen Lernplan erstellen und haben hier ebenfalls stets Ihren Lernfortschritt im Blick.

Hauptmerkmale des Lernmanagementsystems

Wir stellen Ihnen in dem folgenden Video einige Key Features vor, die Sie beim Selbstlernen unterstützen und zu einem erfolgreichen Studienabschluss führen.